Hier findest Du alles für Deine erfolgreiche JAV-Arbeit!

Auszubildende haben es nicht immer leicht und der alte Spruch „Lehrjahre sind keine Herrenjahre“ klingt abgedroschen, trägt aber ein Fünkchen Wahrheit in sich.
Da gibt es den Chef und den Ausbilder, mit manchmal hohen Erwartungen. Da sind die Kollegen, die schon lange im Betrieb sind und irgendwie alles besser wissen und natürlich die anderen Azubis mit ihren Sorgen und Nöten.
Zeit sich zu engagieren! Denn Ihr könnt dazu beitragen, dass die Ausbildungszeit eine schöne Zeit für alle Beteiligten wird. Hierfür ist die JAV (Jugend- und Auszubildenden Vertretung) genau das Richtige.

Doch was genau ist eigentlich die Jugend- und Auszubildendenvertretung?

Was muss ich da machen? Welche Rechte und Pflichten habe ich als Mitglied der JAV? Und zu guter Letzt die Frage: Kann es mir schaden, wenn ich mich für die Auszubildenden engagiere?
Diese und andere Fragen wollen wir Dir auf dieser Seite und vor allem in unseren Seminaren beantworten. Wir zeigen Dir, wie Du Deine Arbeit in der JAV erfolgreich gestalten kannst. Ihr seid als Jugendliche und Auszubildende die Zukunft eines jeden Unternehmens.

Ausbildungsreport 2017 ist alarmierend

Zwischenprüfung

32,2 % aller Minderjährigen Azubis machen Überstunden
Der neue Report vom DGB macht eines besonders deutlich: Rund die Hälfte aller Auszubildenden wünscht sich eine vorteilhaftere Abstimmung zwischen dem Betrieb und der Berufsschule. Der Report widmet sich in diesem Jahr hauptsächlich den Berufsschulen.
Mehr als die Hälfte (50,4 %) der Auszubildenden stimmt für eine bessere Koordination von Betrieb und Berufsschule.
Besonders nachdenklich stimmt folgende Abstimmung: 11,5 % der befragten Auszubildenden gaben an, immer oder häufig ausbildungsfremde Aufgaben ausführen zu müssen. Besorgniserregend sind die Angaben von minderjährigen Auszubildenden: 32,2 % der befragten Auszubildenden macht regelmäßig Überstunden.
Ein großer Teil, etwa 72 % der Azubis ist mit der Ausbildung, die sie absolvieren, zufrieden oder sehr zufrieden.
Der Ausbildungsreport 2017 steht als PDF-Datei hier zum Download bereit. Die Ergebnisse setzen sich aus den Antworten von 12.191 Auszubildenden aus den 25 häufigsten Ausbildungsberufen zusammen.
Alle Infos aus der News-Box auf einen Blick

Aktuelle Neuigkeiten – nicht nur zum Thema JAV – findet Ihr auch regelmäßig unter www.facebook.de/jav.infos

Eindrücke und Teilnehmerstimmen vom JAV-Kongress 2017: